Rede des WEF Vorsitzenden Satire vom 31. März 2020

Lieber Weltbürger!
Hier spricht der Vorsitzende des Welt-Einheits-Forums!
Es gibt gute Neuigkeiten! Wir haben gegen den Corona Virus nach vielen Jahren gewonnen!
Da wir alle nun verpflichtend Gesichtsmasken tragen funktioniert jetzt die staatliche Videoüberwachung mit Gesichtserkennung nicht mehr und daher mussten wir dir ja einen Chip als Identitätsnachweis einsetzen. Das ist auch praktisch weil man damit deine Biodaten lesen kann und besser Epidemien verhindern kann. In deinen Chip kann man wie bei deinem Hund gleich einprogrammieren ob du auch brav deine Virentests und Zwangsimpfungen gemacht hast. Weil logisch, ohne diese wirst Du nicht reisen dürfen und Polizei braucht dich auch nicht nach einem Ausweis fragen. Ach ja, die Polizei weiss ja ohnehin dank 5G jederzeit wo Du bist und kann prüfen ob Du die jährliche Virenquarantäne auch einhältst.
Schuld sind Protestversammlungen die sofort Virenepidemien auslösen. Die Polizei weiss daher auch mit wem Du Umgang hast. Also triff Dich nicht mit den falschen Personen, den Aufwieglern, Dissidenten und Schwarzhändlern. Das könnte dazu führen das deine Sozialnote sinkt und du Privilegien verlierst, wie Urlaub, freier Ausgang, Unterhaltungsprogramme, und klar auch weniger Rationen.
Aufgrund des Zusammenbruchs der Wirtschaft wegen diesem Virus (der war die Ursache und nicht die Politik oder Finanzelite!) mussten die wichtigen Firmen per Kauf der Aktien durch die Zentralbanken verstaatlicht werden und alle Bürger bekommen das gleiche bedingungslose Grundeinkommen oder neuer Name ‘Bürgergeld’ (früher Helikoptergeld oder Notstandszuschuss genannt). Da aber Bargeld ein Überträger von Epidemien ist wurde es abgeschafft und du bezahlst einfach mit deinem Chip. Wie Praktisch! Dass wir dazu alles Gold enteignen mussten war ja wohl verständlich. So können wir die Geldmenge auch nach Bedarf ohne Kosten vermehren. Und wenn wir Inflation oder Deflation korrigieren oder einfach eine Bank retten müssen, dann ziehen es wir von deinem Konto ein ohne dass du damit Arbeit hast. Es ist ja nicht wirklich dein Geld, oder?
Leider klappt das mit der Planwirtschaft noch nicht so ganz und alles muss rationiert werden. Aber nein, es ist nicht so wie in DDR Zeiten mit Anstellen im Geschäft, weil Amazon stellt Dir deine Rationen aus China frei Haus zu! Das ist doch fein, oder? Funktioniert doch schon lange! Wenn mal nichts kommt waren das sicher Saboteure. Und wir werden jene die unser virensicheres Staatsmodell sabotieren und an der schlechten Versorgung schuld sind bald finden und vor Gericht stellen. Öffentlich im Staatsfernsehen damit jeder sieht wie es bösen Leuten geht und wie gerecht wir sind. Das hat ja schon in der DDR und seit Corona in den Mainstream Medien und auf Twitter gut geklappt.
Damit man auch international Reisen darf (wenn Du dir das Privileg verdient hast) müssen sich natürlich die Länder über die Chips einigen und überall gleich sein. Die UNO, WHO und EU haben das standardisiert.
Das hilft uns auch den UNO Migrationspakt besser zu verwalten und zu koordinieren wen wir wohin übersiedeln, weil wir müssen ja moralisch sein und unseren vielen Platz den wir haben fair teilen. Homogene Gesellschaften sind ja nationalistisch und gefährlich sagen die Wissenschaftler. Zum Glück hat ja der Virus die wirtschaftliche Stärke der rechtslastigen Unternehmer und Kleinbauern vernichtet. Die Grosskonzerne und Banken mussten wir natürlich mit eurem Geld retten weil wir diese ja zu Eurem Nutzen brauchen. Die Welt-Grosskonzerne zeigen vollstes Einverständnis mit den Massnahmen zur Viruseindämmung und Klimaschutz und kollaborieren mit den Regierungen. Wie schon eigentlich immer! Eben Corporate Social Responsibility.
Und bei UNO Weltregierung sitzen ja die besten Wissenschaftler die sich tagtäglich darüber Gedanken machen was für Dich am Besten ist. Na klar ist es nicht mehr so wie früher wo jeder egoistisch sein Leben frei gestalten konnte. Jetzt haben wir uns endlich an Karl Marx erinnert, dass das Wohl des einzelnen vor dem Wohl der Gesellschaft und des Staates zurückstehen muss. Auch wenn wir gravierend zurückstecken mussten geht es im Weltdurchschnitt allen besser und dieser Stress sich Wohlstand zu erarbeiten ist endlich vorbei. Aber keine Sorge der Staat wird sich um die Schulung eurer Kinder kostenlos kümmern und dafür sorgen, dass sie die richtige Bildung bekommen. Das haben wir bei der Klimakrise schon bewiesen. Falls Du keine Kinder willst kannst bis zum Ende der Schwangerschaft abtreiben. Wir sind zu viele auf diesem Planeten. Wir haben eben erfolgreich die Kurve abgeflacht und die Ungleichheit besiegt. Wir stellen dir alle Informationen und schützen dich vor rechter Propaganda.
Zu Beginn der Coronakrise haben wir noch Fehler gemacht weil wir da das hohe Risiko einiger weniger vor das Wohl der Menschheit gestellt haben. Damals haben wir uns noch über Spitalsbetten Sorgen gemacht und heute wissen wir, dass wir kein egoistisches Recht darauf haben weil wir weniger Betten mit den Millionen von Migranten fair teilen müssen. Weniger weil die Weltwirtschaftskrise unser Gesundheitssystem gekillt hat. Das gleiche gilt heute auch für die Medikamenten Rationen für unser Land aus China. Also arbeitet härter damit wir mehr zum Teilen mit all den neuen Migranten haben.
Dennoch müssen wir dankbar sein, dass uns diese Krise die Möglichkeit in die Hände spielte die Menschheit auf den richtigen Weg zu führen. Die CO2 Werte steigen auch ohne Virenschleudern wie Autos, Schiffen und Flugzeugen weiter aber das können wir jetzt mit der Stromrationierung auf eine Stunde am Tag und der Sterilisierung der privilegierten weissen Bevölkerung lösen. Die Kosten dieser CO2 Massnahmen werden wir durch die notwendige Auflösung alles Grundeigentums finanzieren. Für das Weltklima ist uns allen kein Opfer zu gross und wir halten alle zusammen.
Wir Eure Regierung tun das alles zu Eurem Besten und jene die das immer noch nicht sehen werden wir schon noch bekehren. Die UNO hat die Erziehungslager ja schon in der Agenda21 beschrieben. Ihr müsst uns dabei helfen und jeden der schlecht redet, skeptisch ist oder kritisiert melden. Erinnert Ihr euch noch an das alte Facebook, wo man unangenehme Inhalte meldete und diese Personen gesperrt wurden. Das haben wir im Alltag perfektioniert weil wir über die Smartphones alles mithören oder heimlich aufnehmen können. Einfach die SNITCH App starten! Eine Denunziation erhöht sofort eure Sozialnote! Wir werden diese Unbelehrbaren, Impfgegner, und Hassredner abholen damit sie euch nicht in Stress versetzen oder Mikroagressionen auslösen. Falls Ihr doch Depressionen im Viren-Hausarrest verspürt so haben unsere Pharmakonzerne das richtige Medikament für Euch.
Danke, dass Ihr uns bei den letzten nun voll-elektronischen Wahlen wieder 99% der Stimmen gegeben habt und damit zeigt, dass dieses Land vom Volk regiert wird.
Heil Corona!
4
0
0
0
1
1
1

Das könnte dich auch interessieren